20.05.2019 08:30
pfeilrechtsgross.gif Einzelne News anzeigen
pfeilrunter.gif
  • Facebook
  • Twitter
  • Vznet
  • Myspace
  • Delicious
  • Digg
  • Google
  • Misterwong
  • Yahoo

Tanz WM 2004 Latein in Leipzig

Geschrieben am 04.09.2004, 00:09 von Silke | Kategorie: Tanzsport Kaum sind die 18. German Open Championships vorbei, wirft schon das nächste große Tanzsportereignis seine Schatten voraus. Am 9. Oktober 2004 werden die weltbesten Paare in der Arena Leipzig um den Weltmeistertitel in den Lateintänzen kämpfen. Insgesamt werden 80 Paare ihr erstklassiges tänzerisches Können zur Schau stellen. Als hohe Favoriten gelten die amtierenden zweifachen Weltmeister Franco Formica und Oksana Nikiforova aus Gießen, die auch das Grand Slam Turnier im Rahmen der GOC in Stuttgart für sich entschieden. Das deutsche Ausnahmepaar wird das Leipziger Publikum zum letzten Mal als Amateure mit ihrer beeindruckenden Leistung verzaubern, denn am Ende der Saison wird das Paar ins Profilager wechseln. Diesen letzten Auftritt der Top-Stars sollten Sie sich nicht entgehen lassen.
Eintrittskarten für die Weltmeisterschaft 2004 in den lateinamerikanischen Tänzen können unter der Ticket-Hotline 01805/30 10 30 (0,12 Euro/Min.) und im Internet unter
www.funtix.de bestellt werden.

Für die Besucher der Endrunde sind Tribünenplätze ab 15 Euro und Tischplätze ab 59,90 Euro erhältlich.
Im Verlauf der Endrunde haben alle Tanzfreunde mehrfach die Gelegenheit, selbst eine flotte Sohle aufs Parkett zu legen. Für die passende musikalische Untermalung sorgt das Orchester Jo Kurzweg.

Seit dem 01.09.2004 ist zu der Tanz WM - Latein eine Veranstaltungshomepage online. Sie erhalten dort einen Überblick über aktuelle News und Pressemitteilungen, über Ticketpreise und Kategorien, zur Anfahrt und zur Hotelselbstbuchung. Nach der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage eine große Bildergalerie und direkt nach der Veranstaltung die Wettkampfergebnisse.