22.09.2018 17:45
pfeilrechtsgross.gif Tanzmöglichkeiten - Details über 'Ocho' (Freitag)
pfeilrunter.gif
  • Facebook
  • Twitter
  • Vznet
  • Myspace
  • Delicious
  • Digg
  • Google
  • Misterwong
  • Yahoo

Hier stehen alle uns bekannten Details über 'Ocho'. Falls diese angegebenen Daten nicht mehr stimmen sollten, würden wir uns über eine kurze Benachrichtigung von Ihnen freuen.

Ocho (Freitag)

Durchschnittliche Bewertung:
*****.
5 / 6

Tänze:
Tango Argentino

Uhrzeit:
22:00 Uhr

Eintrittspreis:
-

Adresse:
Innerer Nordbahnhof 1
D-70191 Stuttgart

Kleine Lupe Adresse im Stadtplan über Google Maps zeigen

Telefon / Telefax:
Tel. 0711-583411, 0171 - 8225029
Fax. 0711/583411

Internet:
Haus http://www.ocho.de

Zusätzliche Informationen:
-

Hoch


Bewertung von Hans Casel, geschrieben am 10. 06. 2011, 19:20 Uhr

Persönliche Bewertung:
*****.
5 / 6

Hans Casel hat geschrieben:

Das OCHO ist wie der ursprüngliche argentinische Tango wohl eher nichts für konservative Herzen oder schicke Tanzsportfreunde, aber für reine Tangoliebhaber ein absolutes Muss. Hier gibts weder Dresscode noch Genderdünkel. Der etwas abgerissenen Flair des alten Fabrikgebäudes wird durch Retromöbeln aus mehreren Epochen inclusive einiger alter Kinositze unterstrichen. An mehreren Wochentagen finden im Anschluß an Kurse oder Workshops Milongas(5€)statt. Das OCHO organisiert auch regelmäßig Konzerte und einige Feste, die meist mit hochkarätigen Tanzvorführungen gekrönt werden. Man spielt natürlich auch traditionellen Tango, hat aber ein Faibel für Fusion und daher wie das Dalia/Lalo eine gigantische Palette an Musik zu bieten. Die große Tanzfläche ist leider kein richtiges Parkett, aber trotzdem gut tanzbar. Sehr gut mit ÖFIs zu erreichen, aber ums Eck gibt es auch genug Parkplätze und drinnen hat es ordentlich Platz für die Schuhe und Klamotten.

Hoch

Hoch

Spacer